Fotos von anderen GEs

Alles Andere was mit dem 626 GE zutun hat

Re: Fotos von anderen GEs

Beitragvon commander_keen » Mo 5. Okt 2020, 20:56

Schöner GLX ohne Rost am Radlauf.
Bild - "A lot of people couldn't tell you what a 626 looks like, but when they see it they think it looks smart."
Benutzeravatar
commander_keen
Moderator
 
Beiträge: 4462
Registriert: Di 10. Jan 2006, 19:18
Wohnort: bei Stuttgart
Modell: Bj.96 - 16V - FLH
Postleitzahl: 71254
Land: Deutschland

Re: Fotos von anderen GEs

Beitragvon Kampfkuchen » So 30. Mai 2021, 12:16

Ich hab mal wieder was interessantes entdeckt...

BildBild
BildBild
Bild

V6, 110000km, Scheinwerferreinigungsanlage, Lederausstattung mit Sitzheizung, Klima, Automatik, Holzoptik, dritte Bremsleuchte.

Sehr guter Zustand, einzig die Heckstoßstange ist etwas zerkratzt.

Ich hab einen Zettel mit dem Verweis auf das Forum hinterlassen. Allerdings wurde das Auto wohl von einer Halteverbotszone dorthin geschleppt. Wer weiß was da passiert ist... Schweizer Kennzeichen und die letzte Vignette ist von 2019.
BildBild
Benutzeravatar
Kampfkuchen
 
Beiträge: 2965
Registriert: Do 8. Aug 2013, 17:22
Wohnort: Berlin
Modell: '93 626 GE 24V 2.5i
Postleitzahl: 12105
Land: Deutschland

Re: Fotos von anderen GEs

Beitragvon commander_keen » So 30. Mai 2021, 12:28

Wirkt ein bisschen wie der typische GE-Opa. Nur aus der Schweiz und leider in Deutschland unerwartet gestorben. :-o ;-)

Auf jeden Fall krass seltene Ausstattung und sogar einer der neuern.
Bild - "A lot of people couldn't tell you what a 626 looks like, but when they see it they think it looks smart."
Benutzeravatar
commander_keen
Moderator
 
Beiträge: 4462
Registriert: Di 10. Jan 2006, 19:18
Wohnort: bei Stuttgart
Modell: Bj.96 - 16V - FLH
Postleitzahl: 71254
Land: Deutschland

Re: Fotos von anderen GEs

Beitragvon MarS » So 30. Mai 2021, 15:38

Find den richtig cool,mit der Ausstattung könnte der mir auch gefallen.
MarS
 
Beiträge: 260
Registriert: Do 31. Okt 2019, 18:40
Land: Deutschland

Re: Fotos von anderen GEs

Beitragvon Jenkins » So 30. Mai 2021, 20:38

Rauf auf den Hänger damit! :lol: :lol:
Staub aufwirbeln ;)
Benutzeravatar
Jenkins
 
Beiträge: 146
Registriert: Fr 16. Okt 2020, 17:14
Modell: 626 '96 V6
Postleitzahl: 76744
Land: Deutschland

Re: Fotos von anderen GEs

Beitragvon Kampfkuchen » Fr 6. Aug 2021, 11:07

Der V6 steht übrigens unverändert dort. Er wird nur einfach immer dreckiger.

Wir überlegen schon was man da im legalen Bereich machen kann. Warten bis das Ding zwangsversteigert wird und zuschlagen? Vorher wird man wohl rechtlich keine Chancen haben, solange der Besitzer bekannt ist.

Mein Zettel hing auch noch da - leider ist die Tinte komplett weggewaschen gewesen, trotz Folie.
BildBild
Benutzeravatar
Kampfkuchen
 
Beiträge: 2965
Registriert: Do 8. Aug 2013, 17:22
Wohnort: Berlin
Modell: '93 626 GE 24V 2.5i
Postleitzahl: 12105
Land: Deutschland

Re: Fotos von anderen GEs

Beitragvon commander_keen » Fr 6. Aug 2021, 15:09

Ich frag mich, ob deutsche Behörden wissen, wem ein Auto in der Schweiz gehört.
Ich würd den Zettel trotzdem erneuern, falls ein Angehöriger die Sachen am Ende regelt.
Bild - "A lot of people couldn't tell you what a 626 looks like, but when they see it they think it looks smart."
Benutzeravatar
commander_keen
Moderator
 
Beiträge: 4462
Registriert: Di 10. Jan 2006, 19:18
Wohnort: bei Stuttgart
Modell: Bj.96 - 16V - FLH
Postleitzahl: 71254
Land: Deutschland

Re: Fotos von anderen GEs

Beitragvon Kampfkuchen » Fr 6. Aug 2021, 17:54

Die stellen garantiert eine Anfrage sobald das Fahrzeug X-Tage auffällig abgestellt wurde.

Der GE hatte den Aufkleber für falsches Parken drauf mit der Drohung für eine Umsetzung. Ich denke das ist passiert. Ich frage mich halt ob der Besitzer vielleicht im Krankenhaus liegt oder ähnliches. Vielleicht kommt er auch nicht an das Geld für die Umsetzung ran und weiß daher nicht wo sein Fahrzeug steht.

Im Auto liegt ein Behindertenausweis aus der Schweiz, leider erkennt man keine Namen oder Anschrift, es ist ein Ausweis nur mit ID.
BildBild
Benutzeravatar
Kampfkuchen
 
Beiträge: 2965
Registriert: Do 8. Aug 2013, 17:22
Wohnort: Berlin
Modell: '93 626 GE 24V 2.5i
Postleitzahl: 12105
Land: Deutschland

Re: Fotos von anderen GEs

Beitragvon Jenkins » Mo 9. Aug 2021, 19:33

Schreit nach einer Nacht-und-Nebel Aktion :roll:

Es gäbe ja auch die Möglichkeit - gerade bei dem Wert des 626 für nicht-Verrückte - dass die Kosten der Auslösung einen potentiellen Wert übersteigen und der Besitzer in bewusst abgeschrieben hat. :?
Staub aufwirbeln ;)
Benutzeravatar
Jenkins
 
Beiträge: 146
Registriert: Fr 16. Okt 2020, 17:14
Modell: 626 '96 V6
Postleitzahl: 76744
Land: Deutschland

Re: Fotos von anderen GEs

Beitragvon Mazda RX-7 SA » Mi 11. Aug 2021, 12:46

"Jenkins"
Es gäbe ja auch die Möglichkeit - gerade bei dem Wert des 626 für nicht-Verrückte - dass die Kosten der Auslösung einen potentiellen Wert übersteigen und der Besitzer in bewusst abgeschrieben hat. :?



Kommt mir bekannt vor...
Auf meinem Arbeitsweg nicht weit weg von mir, hatte ein Spanier mit altem PKW und Sommerreifen letzten Winter einen Unfall mit Totalschaden.
Er ließ ihn einfach stehen... mit offiziellen Kennzeichen! Stand über Monate dort und hats bis in die Medien gschafft. Eines Tages war er dann weg.
Benutzeravatar
Mazda RX-7 SA
 
Beiträge: 641
Registriert: Mi 9. Mai 2018, 12:44
Wohnort: Wörthersee
Modell: RX-7 '81; X6 V6; X9 FL
Land: Oesterreich

Re: Fotos von anderen GEs

Beitragvon Jenkins » Mi 11. Aug 2021, 15:50

Wir hatten vor der Haustüre einen solchen Fall...zuerst stand ein Wagen ca. ein Jahr auf einem Waldweg, nachdem der Fahrer wohl bei einer Polizeikontrolle mitgenommen wurde.
Danach, plötzlich stand er nachts auf dem Parkplatz gegenüber vom Haus. Wurde wohl von einem Schlüsselinhaber hier platziert. :roll:
Dort stand er dann knapp zwei Jahre und verrottete. War jedem bekannt, aber rechtlich nicht beizukommen. Als auch noch die Kennzeichen geklaut wurden war rechtlich sowieso vorbei... :evil:

Es folgte irgendwann ein Artikel in der großen, regionalen Zeitung mit dem Inhalt "Der Wagen muss weg. Wir stellen keine Fragen. Keiner wird danach suchen."
Am gleichen Tag kam nachts ein sehr dubioser Transporter mit osteuropäischer Kennung und weg war er...
Ein seltener Opel Signum Caravan V6 mit kompletter Irmscher Ausstattung :lol:

Drei Monate später stand genau dort der nächste Müllwagen...bis heute :evil:
Staub aufwirbeln ;)
Benutzeravatar
Jenkins
 
Beiträge: 146
Registriert: Fr 16. Okt 2020, 17:14
Modell: 626 '96 V6
Postleitzahl: 76744
Land: Deutschland

Re: Fotos von anderen GEs

Beitragvon Kampfkuchen » Do 12. Aug 2021, 16:33

Auf einem Burger King Parkplatz hier in der Nähe stand auch 9 Monate ein Schrottwagen. Irgendwann hing ein Zettel dran "Suchen Zeugen, die bestätigen können, dass das Fahrzeug seit über einem Jahr hier steht".

Steht der Wagen nämlich ein Jahr dort, darf er von der Polizei bzw der Stadt (jedenfalls in Berlin) einkassiert und versteigert werden.
BildBild
Benutzeravatar
Kampfkuchen
 
Beiträge: 2965
Registriert: Do 8. Aug 2013, 17:22
Wohnort: Berlin
Modell: '93 626 GE 24V 2.5i
Postleitzahl: 12105
Land: Deutschland

Vorherige

Zurück zu Anderes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast